Coperion: Neue Stranggranulator-Generation für hohe Granulatqualität und einfaches Handling

19.07.2019

Zur K 2019 stellt die Coperion Pelletizing Technology, Offenbach, erstmals die neue Generation ihrer beidseitig gelagerten Stranggranulatoren vor. Die Modelle SP140, SP240 sowie SP340 der SP-Baureihe sind mit neuen verbesserten Features für einfaches Handling und hohe Granulatqualität ausgestattet.

Die neue Generation der Stranggranulierungen überzeugt mit einer werkzeuglosen Schneidspalteinstellung sowie einfachem Handling und hoher Granulatqualität. (Foto: Coperion)

Die neue Generation der Stranggranulierungen überzeugt mit einer werkzeuglosen Schneidspalteinstellung sowie einfachem Handling und hoher Granulatqualität. (Foto: Coperion)

Highlight der überarbeiteten Stranggranulierungen ist die neue Schneidspalteinstellung. Im Gegensatz zu gängigen Lösungen, die durch Einsatz von Exzenterschrauben oder Druck-/Zugschrauben Nachteile wie nichtlineare Bewegungen, mögliche Schmutztaschen für das Produkt, mehrere Einstellschritte oder nachträgliches Verschieben durch zusätzliche Arretierungen aufweisen können, soll mit der neuen Lösung eine schnelle und komfortable Einstellung möglich sein. Die Feinjustierung sei einfacher, schneller und genauer, da sie direkt von Hand und ohne Werkzeug erfolgen kann, so das Unternehmen. Ebenso eliminiert die Federvorspannung das freie Spiel der Schrauben durch die spielfreie Ausführung der Mechanik. Die Rüstzeiten der Maschinen sinken somit.

Zu den weiteren Neuentwicklungen gehört neben einer kompakten Bauweise und der Integration des Bedienfeldes in die Maschine vor allem die Überarbeitung des Innenraums. Die robusten Schneidwerkzeuge wurden enger aneinander liegend konstruiert und ermöglichen damit eine kürzere, ungeführte Länge der Stränge im Granulator und gute Schneidergebnisse, speziell bei weichen Materialien. Durch diese Neukonstruktion ergibt sich weniger Totraum im Inneren, der zusammen mit optimierten Kanten und weniger freien Oberflächen für eine verbesserte Reinigbarkeit sorgt.

Optimierte Schneidwerkzeuge ermöglichen gute Schneidergebnisse und das Schneidwerk lässt sich dank Schnellwechselsystem einfach verändern. (Foto: Coperion)

Optimierte Schneidwerkzeuge ermöglichen gute Schneidergebnisse und das Schneidwerk lässt sich dank Schnellwechselsystem einfach verändern. (Foto: Coperion)

Weiterhin überzeugt das neue Schnellwechselsystem des Schneidwerkes. Der komplette Schneidraum ist werkzeuglos zugänglich und das Schneidwerk kann schnell und unkompliziert ausgetauscht werden. Dieser schnelle Wechsel minimiert Service- und Stillstandzeiten der Anlage.

Coperion Pelletizing Technology hat ebenfalls den Einzugsbereich überarbeitet: war dieser früher konisch konstruiert, ermöglicht heute ein gerader Einzug eine optimierte Seitenführung der Stränge in den Granulator. Die Stränge werden ohne Umlenken direkt in die Granulierung geführt. Seitenscheiben an der Einzugswalze verhindern das Ausbrechen einzelner Stränge. Zudem erfolgt der Einzug ohne Spalten und Lücken, so dass Strangabrisse und Schiffschnitte beim Einzug vermieden werden.

Darüber hinaus hat Coperion die Arbeitsbreite um 20 mm vergrößern können, so dass nun höhere Durchsätze möglich sind. Die Granulierungen in der neuen Ausführung überzeugen außerdem mit einer deutlich verbesserten Geräuschisolierung. Neben dem kompakteren Schneidinnenraum und dem dadurch entstandenen kleineren Schallraum sind alle Motoren nun unter der Grundplatte angebracht und dort schallgeschützt. Damit ist ein sehr geräuscharmes Arbeiten der Maschine möglich.

www.coperion.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg