EconCore: Leichte Sandwich-Materialien

20.08.2019

Sandwich-Elemente mit thermoplastischem Wabenkern stellt EconCore, Lueven (Belgien), auf der K 2019 vor. Das Unternehmen nutzt für die ThermHex-Wabentechnologie einen schnellen, kontinuierlichen Inline-Prozess. Die Elemente erlauben es, Kosten und Gewicht einzusparen - beispielsweise in der Automobil-, Transport-, Bau-, Verpackungs- und Möbelindustrie.

Bei dem Verfahren können aus unterschiedlichen Thermoplasten gefertigte Wabenkerne und Stegplatten aus diversen Materialtypen zu besonders leichte Sandwich-Elementen zusammengestellt werden. Im ersten Produktionsschritt werden thermoplastische Kunststoffe zu einer Folie extrudiert, vakuumgeformt und zu einem Wabenkern gefaltet. Die meist verwendeten Kunststoffe sind Polypropylen, aber auch PET, Biokunststoffe, PVC, ABS, PS, PPS und weitere Materialien lassen sich einsetzen. In einem zweiten Schritt werden direkt nach der Herstellung des Kerns Platten auf die Wabe laminiert. Diese Platten können aus den vorgenannten thermoplastischen Materialien, aber auch aus Composite-Werkstoffen, Holz, Aluminium oder Stahl bestehen.

Es ist möglich, Nachbearbeitungsschritte wie Corona-Behandlung, Faltenbildung, Thermoformen in den fortlaufenden Produktionsprozess der Waben-Sandwich-Elemente zu integrieren. Das Unternehmen bietet Entwicklungsleistungen für die Auswahl und Optimierung der Kombinationen von Kern und Platte, um so ein optimales Gleichgewicht zwischen Produktionskosten, Gewichtseinsparungen und Leistung zu erreichen.

www.Econcore.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg