Gabriel-Chemie: Medizin-Kompetenz erweitert

20.04.2022

Vor kurzem erhielt die deutsche Gabriel-Chemie-Tochter in Weitnau die Zertifizierung für das Qualitätsmanagement-System für medizinische Erzeugnisse EN ISO 13485. Das neue Medizin-Masterbatch-Kompetenzzentrum verfügt über isolierte Maschinenwände, um externe Risiken zu vermeiden, sowie isolierte Rohstoffe und Fertigteillager. Die geostrategisch vorteilhafte Lage begünstige die Rohstoffversorgung und Kundennähe, sowie die Vorzüge eines Full-Service-Centers, vereint an einem Standort, heißt es bei Gabriel-Chemie, Gumpoldskirchen (Österreich).

„Wir waren in Europa die Pioniere für medizinische Masterbatch-Applikationen und differenzieren uns seit über einem Jahrzehnt von anderen Anbietern, durch die Zertifizierung EN ISO 13485 an unserem österreichischen Standort. Durch den zusätzlichen zertifizierten Standort bieten wir mehr Nähe zu unseren Kunden“, erklärt Diego Karpeles, Corporate Business Development Manager bei Gabriel-Chemie.

www.gabriel-chemie.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg