Hexpol: TPE für Fahrradflaschen-Mundstück

01.04.2020

Das Weichventil der Fahrradflasche „Bike Bottle Organic“ wurde mit einem biobasierten TPE von Hexpol TPE realisiert. (Foto: Vaude)

Das Weichventil der Fahrradflasche „Bike Bottle Organic“ wurde mit einem biobasierten TPE von Hexpol TPE realisiert. (Foto: Vaude)

Der Compoundeur Hexpol TPE hat individuelle biobasierte TPE-Compounds der Serie Dryflex Green für Vaude, Tettnang, entwickelt. Für die Fahrradflasche „Bike Bottle Organic“ des baden-württembergischen Outdoorausrüsters lieferte Hexpol das Material für das Weichventil am Mundstück.

Mit der Bike Bottle Organic stellt Vaude eine ausschließlich aus biobasierten Kunststoffen entwickelte Fahrradflasche her. „Dank der Dryflex Green TPEs konnte Vaude ein technisches Bauteil, in diesem Fall ein Weichventil, aus biobasiertem Material herstellen“, kommentierte Clément Affholder, Manager Innovation – Materials and Plastic Engineering bei Vaude.

Für Hexpol TPE bestand die Herausforderung vor allem darin, ein geeignetes Compound zu entwickeln, das die Anforderungen an die mechanischen Eigenschaften und die Verarbeitbarkeit erfüllt. „Unser individuell für Vaude entwickeltes Compound basiert zu einem Anteil von mehr als 34 Prozent auf biobasierten Materialien und lässt sich konventionell als Drop-in-Lösung verarbeiten, so dass keine Werkzeuganpassung notwendig ist. Selbstverständlich erfüllen die eingesetzten Rohstoffe alle Anforderungen für Lebensmittelkontakt nach EU 10/2011 und sowie FDA. Das Compound ist einfärbbar, haftet auf PP und PE und ist vollständig recycelbar, außerdem formstabil und UV-beständig“, fügte Sales-Managerin Kathrin Heilmann, bei Hexpol TPE zuständig für die Dryflex Green Produkte auf dem deutschen Markt, hinzu.

www.hexpoltpe.com
www.vaude.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg