Husky: Flexible und skalierbare Spritzgießlösungen

11.10.2019

Husky Injection Molding Systems, Bolton (Ontario/Kanada), wird auf der K 2019 ausstellen und ist sich bewusst, dass Marktbedingungen und Verbraucheranforderungen einem ständigen Entwicklungsprozess unterliegen. Daher ist Husky bestrebt, seine Kunden durch die Entwicklung digitalisierter End-to-End-Fertigungsprozesse, flexibler, skalierbarer Spritzgießlösungen und nachhaltiger Verpackungsoptionen dabei zu unterstützen, besser auf diese Veränderungen reagieren zu können.

Zum ersten Mal wird Husky sein hochproduktives System HyPET HPP5e vorführen, das entwickelt wurde, um absolute Designfreiheit, Energieeinsparungen, Systemzuverlässigkeit, überragende Preform-Qualität und Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. (Foto: Husky)

Zum ersten Mal wird Husky sein hochproduktives System HyPET HPP5e vorführen, das entwickelt wurde, um absolute Designfreiheit, Energieeinsparungen, Systemzuverlässigkeit, überragende Preform-Qualität und Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. (Foto: Husky)

Am Stand von Husky werden Lösungen für jeden Marktbedarf präsentiert. Dabei liegt der Fokus auf neuen, innovativen Technologien, die der sich ändernden globalen Nachfrage von Kunststoffherstellern Rechnung tragen. Da sich der Markt stetig verändert und die demografische Entwicklung das Verbraucherverhalten beeinflusst, ist die Nachfrage nach Produkten größer, die vielfältiger, gesund und nachhaltig sowie besser geschützt sind und schneller auf den Markt gebracht werden können. Die erfolgreichsten Produzenten wissen, wie sie diesen sich wandelnden Verbrauchervorlieben gerecht werden können, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

„Verbrauchertrends sind dynamisch. Das hängt mit der Zunahme der Verstädterung, des Gesundheits- und Wellness-Bewusstseins sowie einer neuen, jüngeren Käufergeneration zusammen, die sich auf digitale Erlebnisse und nachhaltige Produkte konzentriert. Unsere Teilnahme an der K 2019 ist eine gute Gelegenheit, zu zeigen, dass wir diese Marktveränderungen verstehen. Zudem können wir die neuen und innovativen Technologielösungen vorstellen, mit denen unsere Kunden diese Anforderungen besser erfüllen können“, so John Galt, President und CEO von Husky. „Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Partnern und Lieferanten auf der ganzen Welt sind wir in der Lage, integrierte Fertigungslösungen zu entwickeln, die die Wachstumsinitiativen unserer Kunden unterstützen. Wir freuen uns darauf, diese Entwicklungen in Düsseldorf vorzustellen.“

Der Stand von Husky bietet ein interaktives Erlebnis und präsentiert die neuesten Innovationen des Unternehmens, die neue Maßstäbe für Verpackungen setzen.

Die neue Käufergeneration von heute erwartet mehr Auswahl und einzigartige, personalisierte Produkte, was die Hersteller von Kunststoffprodukten dazu veranlasst, eine größere Auswahl an Verpackungsdesigns in verschiedenen Größen, Formen und Farben zu entwickeln. Husky bietet eine Vielzahl von Spritzgießlösungen an, die auf unterschiedlichen Anwendungs- und Produktionsanforderungen basieren. Auf der Messe wird Husky sein neues, vielseitiges Portfolio an HyPET5-PET-Systemen sowie sein flexibles NexPET-System und -Werkzeug mit weniger Kavitäten vorstellen. Zum ersten Mal wird Husky auch sein hochproduktives System HyPET HPP5e vorführen, das entwickelt wurde, um absolute Designfreiheit, Energieeinsparungen, Systemzuverlässigkeit, überragende Preform-Qualität und Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten.

Die Zunahme nachhaltiger Verpackungsoptionen ist ebenfalls ein globaler Schwerpunkt, da Verbraucher Verpackungen mit einer geringeren CO2-Bilanz wünschen, die einen höheren Anteil an wiederverwerteten und wiederverwertbaren Materialien enthalten. Die Vielzahl der Spritzgießlösungen von Husky ermöglicht einen größeren Anteil von PCR in Verpackungen, einschließlich PET-Preform-Spritzgießsystemen, die für die Multi-Layer-Technologie Recyclingmaterial und PCR verarbeiten können. Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen energieeffizientere Systeme, ein größeres Potenzial für Gewichtsoptimierungen sowie innovative unlösbare Verschlüsse, um den Recycling- und Verpackungsvorschriften gerecht zu werden.

Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von Online-Shopping und E-Commerce erwarten Verbraucher mehr Produkte – und das schneller als jemals zuvor. Hersteller von Kunststoffprodukten suchen nach Möglichkeiten für eine schnellere Markteinführung, bei denen Kosten und Lagerbestände im Einklang bleiben. Um diese Anforderung zu erfüllen, hat Husky sein Next Generation Operating Model (NGOM) entwickelt: ein digitalisiertes End-to-End-Fertigungssystem, das verbesserte Funktionen für Lösungen mit unübertroffener Geschwindigkeit und Flexibilität bietet. Auf der Messe zeigt Husky, wie dieser digitalisierte End-to-End-Bestell- und -Fertigungsprozess umgesetzt wird.

Gesundheit und Wellness sind nach wie vor ein globaler Trend. Dabei spielen der große Anteil einer immer älter werdenden Bevölkerung und der Fokus auf einen höheren Vitamin- und Nährstoffgehalt sowie kleinere Packungsgrößen samt weniger Zuckergehalt eine wichtige Rolle. Für diese Art von Verpackungen ist ein besserer Schutz des empfindlichen Inhalts erforderlich, der durch die bahnbrechende Multi-Layer-Technologie von Husky gewährleistet wird. Auf der K 2019 stellt Husky vor, wie seine Multi-Layer-Technologie verschiedene Anwendungsanforderungen erfüllt, darunter Barrieren für Licht, Sauerstoff und Kohlendioxid. Zudem werden Flaschen mit aufregenden neuen Designs und funktionelle Behandlungen präsentiert, welche die Attraktivität im Regal deutlich erhöhen.

www.husky.ca

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_Weihnachten19_BAN_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg