IPS: Erstmals großes Unterwasser-Granuliersystem verkauft

04.06.2019

Unterwasser-Granuliersystem Typ ips-UWG S. (Foto: ips Pelletizing)

Die ips Intelligent Pelletizing Solutions GmbH & Co. KG, Niedernberg, hat sich neben der Stranggranulierung zwischenzeitlich auch mit der Unterwassergranulierung gut am Markt etabliert. Seit der Einführung des Anlagentyps im Jahr 2016 hat ips schon eine Reihe von Unterwasser-Granuliersystemen des Typs ips-UWG 75 S verkauft. Jetzt geht Mitte dieses Jahres die erste Anlage des Typs ips-UWG 120 S für Durchsätze bis zu 2.500 kg pro Stunde bei einem Produzenten von Extrusionsprofilen in Italien in Betrieb.

Das Unternehmen stellt die für die Produktion erforderlichen Materialien weitgehend selbst her. Dazu gehört unter anderem auch das passende Compound für die Fertigung der Rohrleitungssysteme. Das wird künftig mit einem ips Unterwasser-Granuliersystem des Typs ips-UWG 120 S hergestellt.
Die komplette Anlage setzt sich modular aus Schmelzepumpe, Anfahrventil, Lochplatte mit Granuliereinheit, Prozesswassersystem und Granulattrockner zusammen. Sie erreicht für die geplante Anwendung einen Durchsatz von ca. 1.500 – 2.000 kg/h. Mit ihr sollen insbesondere Compounds aus verschiedenen Polyolefinen mit bis zu 60 % Bariumsulfat oder Calciumstearat produziert werden.

Die Entscheidung fiel für ips wegen des passenden Gesamtpaketes. Das reicht von der Technologie über eine ergonomische Bedienbarkeit, Reinigung und Wartung der Anlage bis hin zum Service und guter Erreichbarkeit. Gepaart mit der Flexibilität beim Engineering und der Berücksichtigung der Wünsche der Auftraggeber hat ips eine maßgeschneiderte Unterwassergranulieranlage konzipiert, die genau den Anforderungen und dem Bedarf des Abnehmers entspricht. Hierfür wurden nicht zuletzt im ips-Technikum umfangreiche Versuche und Testläufe durchgeführt.

www.pelletizing.de

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login
KWeb_Startseite_R3_300x200

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg