Lifocolor: Nachhaltigkeit trifft auf Trendfarben

21.06.2021

Die Trendfarbenserie Colour Road 2022 für heimkompostierbare Biopolymere wurde mit besonders umweltverträglichen Farbmitteln konzipiert. (Foto: Lifocolor)

Die Trendfarbenserie Colour Road 2022 für heimkompostierbare Biopolymere wurde mit besonders umweltverträglichen Farbmitteln konzipiert. (Foto: Lifocolor)

Die Lifocolor Gruppe, Lichtenfels, erweitert ihre Masterbatches Lifocolor Bio um Bio-C (compostable). Diese basieren auf einer Auswahl an besonders umweltverträglichen Farbmitteln. Erstmals hat Lifocolor damit seine Trendfarbenserie nach den Maßstäben der Bio-C-Masterbatches konzipiert.

Die Masterbatches färben biobasierte, bioabbaubare Kunststoffprodukte so ein, dass ein Zertifizierungsprozess zur Heimkompostierbarkeit für das Endprodukt erreicht werden kann. „In Kombination mit entsprechenden Biopolymeren können unsere Lifocolor Bio-C Masterbatches unter Heimkompostbedingungen abgebaut werden. Sie zersetzen sich beim Abbauprozess zu Wasser, Kohlendioxid und Mineralien. Alle eingesetzten Farbmittel sind also so ausgewählt, dass sie beim Abbau die Umwelt nicht belasten“, erklärt Dr. Martin Fabian, Geschäftsführer der Lifocolor Unternehmensgruppe.

Mit der Interpretation der Kunststofftrendfarben 2022 geht die Lifocolor Gruppe einen Schritt weiter. „Wir haben unsere jährliche Trendfarbenserie Colour Road erstmals nach unserem neuen Lifocolor Bio-C-Masterbatch Standard umgesetzt. Damit zeigen wir: Bioabbaubare Polymere können durchaus passend zu den neuesten Trends eingefärbt werden. Bio muss nicht langweilig aussehen, im Gegenteil: Nachhaltigkeit und Trendfarben, das geht sehr wohl zusammen. Damit sind wir in doppelter Hinsicht am Puls der Zeit“, so Fabian.






Den Coloristinnen und Coloristen von Lifocolor ist es gelungen, die anspruchsvollen Voraussetzungen der Bioabbaubarkeit zusammen mit einer vielfältigen und brillanten Farbengestaltung umzusetzen. Die elf Masterbatch-Formulierungen der Colour Road 2022 färben heimkompostierbare Biokunststoffprodukte trendig ein und ebnen den Weg für eine erfolgreiche Zertifizierung zur Heimkompostierbarkeit für das Endprodukt.

Dass bio nicht langweilig sein muss zeigen auch die Rosé-, Braun- und Rottöne der Farbwelt Statement. (Foto: Lifocolor)

Dass bio nicht langweilig sein muss zeigen auch die Rosé-, Braun- und Rottöne der Farbwelt Statement. (Foto: Lifocolor)

Die Colour Road entsteht jährlich in enger Kooperation mit Renolit SE. Deren Trendexpertinnen erarbeiten im Austausch mit internationalen Farbdesignern und -instituten einen Trendreport für Lifocolor. In einem gemeinsamen Kreativprozess werden die wegweisenden Farbcodes der kommenden Saison für die Kunststoffbranche interpretiert. Das Motto der Colour Road 2022 „In touch with colours“ ist passend zur Konzeptionsidee einer nachhaltigen Einfärbung von Biopolymeren gewählt. Inspiration für die elf Trendfarben war die Balance zwischen Natur und Gesellschaft. Die Farbwelten für 2022 befassen sich mit den drei Trendthemen „Elements“, mit beruhigenden Blau- und Grünimpulsen, „Fundamental“ mit Basistönen in Grau-, Weiß- und Sandnuancen sowie „Statement“ in Rosé-, Braun- und Rottönen.

www.lifocolor.de

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg