Maag: Von Schmelzepumpen bis Granulieranlagen

24.09.2021

Der neue Hochleistungs-Schmelzefilter Eco 500 von Maag Ettlinger erreicht Durchsätze bis 4.000 kg/h. (Foto: Maag)

Der neue Hochleistungs-Schmelzefilter Eco 500 von Maag Ettlinger erreicht Durchsätze bis 4.000 kg/h. (Foto: Maag)

Auf der Fakuma 2021 informiert die Schweizer Maag-Gruppe über ihr breites Produktportfolio. Zu diesem gehören Maschinenkomponenten der Produktmarken Automatik, Ettlinger, Maag, Gala, Reduction, Scheer und Xantec. Gemeinsam deckt die Gruppe, die 1.100 Mitarbeiter beschäftigt, die Bereiche Pump & Filtration Systems, Pelletizing & Pulverizing Systems, Recycling Systems und Digitalisierung ab.

Informiert wird unter anderem über die neue Generation der im Bereich PET-Recycling bewährten Eco Hochleistungs-Schmelzefilter von Maag Ettlinger. Die Neuerungen tragen dem Bedarf an Anlagen mit höherem Produktdurchsatz Rechnung und sind zunächst in den Baugrößen für mittelgroße Recyclinglinien verfügbar. Der neue leistungsgesteigerte Typ Eco 350 löst den bisherigen Eco 250 ab. Der ebenfalls neue Eco 500 ersetzt den bisherigen Eco 250 Twin und erreicht Kapazitäten bis zu 4.000 kg/h. Der Eco 200 rundet die Baureihe auch weiterhin nach unten ab.

Bei allen Zahnradpumpe Extrex in der Ausführung der x6-Klasse hat die Maag-Group die Komponenten von den Wellen bis hin zu den Lagern und Dichtungen komplett neu entwickelt und das Zusammenspiel der Komponenten optimiert. Speziell entwickelte Verzahnungen mit geringer Kompression ermöglichen es, sehr hohe Drücke bei geringen Scherraten zu erreichen. Das Ergebnis ist eine weitere Steigerung der erreichbaren Produktqualität, der volumetrischen Effizienz sowie der Produktionskonstanz und -sicherheit.

Zum Produktspektrum gehören weiterhin innovative Hochleistungsgranulieranlagen inklusive Direktkristallisation sowie Granulieranlagen für Biopolymere.

www.maag.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg