PSE Europe: PU-Plattform in München

22.03.2019

Mit der PSE Europe findet die Polyurethan-Branche in der kommenden Woche eine internationale Plattform zum Austausch über aktuelle Technologietrends und PU-Anwendungen in der industriellen Fertigung.

Foto: PSE Europe/MackBrooks

Die Messevorschau zur PSE Europe 2019 zeigt, was die Besucher der zweiten Auflage der Fachmesse vom 26. bis 28. März 2019 im MOC München erwartet.

Foto: PSE Europe/MackBrooks

Der „Alleskönner“ Polyurethan zeichnet sich durch seine ausgesprochen hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit aus und hat damit ein enormes Potenzial für die Weiterentwicklung von Produkten und Innovation. Hier setzt das Messekonzept der PSE Europe 2019 an: „Wir bringen PU-Experten aus den verschiedensten Industrien zusammen, um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten, und das Potenzial von PU weiter ausschöpfen zu können,“ erklärt Ulika Tosner, Messedirektorin der PSE Europe beim Veranstalter Mack Brooks Exhibitions. „Mehr als 60 Aussteller aus 12 Ländern stellen dieses Jahr aus und bieten einen repräsentativen Querschnitt durch die gesamte PU-verarbeitende Industrie. Darüber hinaus bieten rund 20 verschiedene Seminarvorträge Einblick in neue Lösungsansätze rund um die Themen Nachhaltigkeit, Anwendungen und Prozesse.“

Foto: PSE Europe/MackBrooks

Unter den Ausstellerfirmen sind namhafte Unternehmen wie KraussMaffei Technologies, Frimo Group, FoamPartner - Otto Bock Kunststoff, Jiahua Chemicals., ISL-Chemie, Zelu Chemie, Alba tooling & engineering, Purplan, Rampf Eco Solutions und Milliken Europe. Eine Messevorschau findet sich im Web bei http://www.pse-europe.com/2019/deutsch/event/showpreview/. Die Teilnahme am Seminarprogramm ist sowohl für Aussteller als auch für Besucher der PSE Europe 2019 kostenlos: http://www.pse-europe.com/2019/deutsch/event/seminars/.

www.pse-europe.de

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg