Rampf: Universelle Bedienoberfläche für Dosieranlagen

22.08.2019

Die neue Bedienoberfläche sorgt für eine einfache Bedienbarkeit. (Foto: Rampf)

Die neue Bedienoberfläche sorgt für eine einfache Bedienbarkeit. (Foto: Rampf)

Rampf Production Systems, Grafenberg, hat eine neue, universal einsetzbare Bedienoberfläche für Dosieranlagen und -roboter entwickelt. Das leicht zu bedienende Tool dient als wichtiger Baustein für die digitale Strategie produzierender Unternehmen.

Herzstück der Bedienoberfläche sind Steuerungslösungen von Beckhoff Automation und Siemens. Die Kommunikation zwischen Soft- und Hardware erfolgt via OPC Unified Architecture (OPC UA), wodurch ein übergreifendes Human-Machine-Interface (HMI) entsteht, das bei allen Rampf-Dosieranlagen und -robotern eingesetzt werden kann.

Das Rampf-HMI dient darüber hinaus als Basis für die Entwicklung kundenspezifischer HMI-Elemente. Hierdurch wird ein modularer Aufbau ermöglicht und die Wiederverwendbarkeit ist gewährleistet, was den Arbeits- und Zeitaufwand für die Programmierer beim Kunden verringern soll.

Die Nutzung der Bedienoberfläche gewährleistet eine plattformunabhängige Konnektivität zu allen gängigen mobilen Endgeräten, das responsive Design sorgt dabei für eine universal angepasste Visualisierung, wodurch eine einfache Bedienbarkeit gewährleistet ist.

Die geringe Anzahl an Bedienebenen begünstigt ein einfaches, intuitives und schnell zu navigierendes Bedienkonzept. Alexander Huttenlocher, Vertriebs- und Marketingleiter bei Rampf sagt: „Mit der neuen Bedienoberfläche unterstützen wir den digitalen Transformationsprozess unserer Kunden und tragen unmittelbar zu einer Optimierung ihrer Herstellungsprozesse bei. Ferner schaffen wir die Voraussetzungen für Zukunftsthemen wie Flexible Factory und Predictive Maintenance.“

www.rampf-group.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg