Reifenhäuser: Höherer Ausstoß für Schwergutsack-Folien

23.03.2022

Reifenhäuser Blown Film, Troisdorf, stellt für seine speziell für Schwergutsack-Anwendungen entwickelte Blasfolienanlage Evo FFS ein neues Hochleistungskühlsystem mit der Bezeichnung Ultra Cool 2.0 FFS vor. Dieses sorgt mit strömungsoptimierten Bauteilen für mehr Durchsatz bei gleichbleibend Folieneigenschaften, so dass eine Ausstoßleistung von mehr als 600 kg/h erreicht werden kann.

Mit dem Kühlsystem Ultra Cool 2.0 FFS können Ausstoßleistungen von mehr als 600 kg/h erreicht werden. (Foto: Reifenhäuser)

Mit dem Kühlsystem Ultra Cool 2.0 FFS können Ausstoßleistungen von mehr als 600 kg/h erreicht werden. (Foto: Reifenhäuser)

Reifenhäuser Blown Film, Troisdorf, stellt für seine speziell für Schwergutsack-Anwendungen entwickelte Blasfolienanlage Evo FFS ein neues Hochleistungskühlsystem mit der Bezeichnung Ultra Cool 2.0 FFS vor. Dieses sorgt mit strömungsoptimierten Bauteilen für mehr Durchsatz bei gleichbleibend Folieneigenschaften, so dass eine Ausstoßleistung von mehr als 600 kg/h erreicht werden kann.

Damit übertrifft Reifenhäuser nach eigenen Angaben die marktüblichen Spitzenwerte um zirka 50 bis 100 kg. Evo Ultra Cool 2.0 FFS ist dabei für alle gängigen Rezepturen und Anwendungen in bspw. den Segmenten Konsumgüter, Industrie oder Landwirtschaft geeignet. In Sachen mechanische Folieneigenschaften und Dickentoleranzen wurden laut Hersteller in allen Produkttests gute Ergebnisse nachgewiesen, so dass die Weiterverarbeitung der Folie auf Druck- und Befüllungsmaschinen unproblematisch sei. Um auch am wachsenden Markt für nachhaltige Produkte partizipieren zu können, verarbeite die Anlage sicher Rezyklate und recyclebare Rohstoffe.

Reifenhäuser bietet für seine Evo-FFS-Anlagen neben der Premiumvariante Evo Ultra Cool 2.0 FFS auch die Standardversion Evo Cool FFS an, deren Leistung aber stets über dem Durchschnitt liege. Alle Evo-FFS-Anlagen sind dabei mit EVO-Extrudern und Blasköpfen aus dem Hause Reifenhäuser ausgestattet.

www.reifenhauser.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg