Solvay: Hochleistungspolyamid auf Rezyklatbasis für Haushaltsgeräte

16.02.2022

Das neue Omnix ReCycle verbindet die mechanischen Eigenschaften von teilaromatische High-Performance Polyamiden aus Neuware mit verbesserten Fließeigenschaften, geringerer Wasseraufnahme und hoher Oberflächenqualität. (Abb.: Solvay)

Das neue Omnix ReCycle verbindet die mechanischen Eigenschaften von teilaromatische High-Performance Polyamiden aus Neuware mit verbesserten Fließeigenschaften, geringerer Wasseraufnahme und hoher Oberflächenqualität. (Abb.: Solvay)

Mit Omnix ReCycle hat Solvay, Brüssel (Belgien), eine neue Familie der Omnix High-Performance Polyamide (HPPA) eingeführt. Die Compounds haben einen Rezyklatanteil von mindestens 33 %, basierend auf industriell und prozesssicher aufbereiteten Post-Industrial- und Post-Consumer-Abfällen.

„Als erstes rezyklatbasiertes High-Performance Polyamid von Solvay mit 50 % Glasfaserverstärkung ist Omnix ReCycle ein echter Durchbruch im Markt der Polyamide für Haushaltsgeräte“, sagt Claire Guerrero, Global Marketing Manager Packaging Segment & Sustainability bei Solvay. „Es vereint die herausragenden mechanischen Eigenschaften von teilaromatischem HPPA aus Neuware mit verbesserten Fließeigenschaften, geringerer Wasseraufnahme und bester Oberflächenqualität.“

Der Rezyklatanteil in Omnix ReCycle führt bei einem um 30 % niedrigeren Treibhauspotenzial (GWP) zu einem reduzierten CO2-Fußabdruck im Vergleich zu Neuware. Gleichzeitig eignen sich die Compounds zur Substitution von weniger leistungsfähigen Polyamiden (PA) oder als Alternative zu metallischen Werkstoffen.

U.a. erhöhen sie die Haltbarkeit von Haushaltsgeräten gegenüber Produkten aus PA-6- oder PA-66-Standardpolymeren. Dank seiner Oberflächenqualität kann das neue Omnix ReCycle ein Lackieren der Bauteile erübrigen. Als weiteren Einsatzbereich zielt die Materialtechnologie auf robuste Leichtbauteile im Innenraum von Transportmitteln und Kraftfahrzeugen.

Omnix ReCycle kann mit gängigen Spritzgießmaschinen verarbeitet werden, wobei wassertemperierte Werkzeugen ausreichend sind.

www.solvay.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg