Velox: Leichtfließendes PEEK

19.03.2019

Die leichtfließende PEEK-Type eignet sich u. a. für Dünnwandanwendungen. (Foto: Velox)

Die leichtfließende PEEK-Type eignet sich u. a. für Dünnwandanwendungen. (Foto: Velox)

Mit der leichtfließenden Type PrimeTec PEEK 110G präsentiert Velox, Hamburg, eine Ergänzung zum bereits bestehenden PrimeTec-PEEK-Portfolio. Das Material besitzt zudem eine hohe Temperaturbeständigkeit, Steifigkeit und Festigkeit sowie gute chemische Beständigkeit.

Die Type eignet sich für dünnwandige Bauteile, Mikroteile sowie für Teile, bei denen lange Fließwege bei der Verarbeitung unvermeidlich sind. Darüber hinaus bietet PrimeTec PEEK 110G eine hohe Gestaltungsfreiheit. Das Material kann auch zur Herstellung von hochgefüllten Compounds für ein breites Spektrum an industriellen Anwendungen und als Metallersatz verwendet werden.

„Besonderes bei komplexen oder sehr kleinen Geometrien wird PrimeTec PEEK 110G helfen, den Verarbeitungsprozess zu stabilisieren und somit Ihre Produktionskosten zu senken“, erklärt Ekaterina Boës, Produktmanager bei Velox.

Unter der Eigenmarke PrimeTec bietet das Unternehmen maßgeschneiderte und anwendungsspezifische technische Kunststofflösungen an.

www.velox.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg