Die gekonnte Materialauswahl

Termin:09.10.2019
Ort:Villingen-Schwenningen (DE)


Typ:Workshop (Öffentlich)
Gebühr:490 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Thema:Workshop
Branche:Allgemein

Kunststoffe sind universelle Werkstoffe nach Maß. Dementsprechend ist die Auswahl schier grenzenlos – und damit unübersichtlich. Im Klartext bedeutet das für Sie: anhand der gestellten Anforderungen an das zu entwerfende Kunststoffteil muss der passende Werkstoff gefunden werden. Wird dies beherzigt, so ist der spätere Proukterfolg in greifbarer Nähe.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen Methoden der treffsicheren Materialauswahl. Neben werkstofftechnischem Fachwissen vermitteln wir Ihnen den Umgang mit verschiedenen Materialdatenbanken, die Ihnen unerlässliche Helfer sein werden. Anhand einer beispielhaften Anforderungsliste erhalten Sie Gelegenheit, selbst die Materialauswahl mit unserer Unterstützung erfolgreich zu machen. Sofern Sie an unserem Seminar „Das präzise Anforderungsprofil“ teilgenommen haben, können Sie natürlich Ihr dort erstelltes Anforderungsprofil verwenden.

Hinweis: Sie können geeignete Unterlagen Anforderungsliste usw. für ein geplantes Produkt aus Ihrem Hause mitbringen, um damit im Workshop zu arbeiten.
Theorie:
Grundlegende und vertiefende Materialkunde zu Kunststoffen
Richtlinien der Materialauswahl
Praxis:
Kennenlernen von verschiedenen Online- und in Software implementierten Materialdatenbanken
Materialgrobauswahl anhand eines Beispielprodukts
Materialfeinauswahl anhand eines eigenen geplanten Produkts

Mehr Informationen zur Veranstaltung

Veranstalter:
RICONE GmbH

Trausnitzstraße. 8
DE - 81671 München

Ansprechpartner:Herr Harald Ruhland
Telefon:089-189388-0
Fax:089-189388-22
E-Mail:sekretariat@ricone.de
Homepage:https://www.ricone.de/

Details zum Veranstalter
KWeb_R2_Kompaktseminar_TT_0919_300x200
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg