PVC-Plastisole

Das Spezialitätensegment Pasten-PVC hat weltweit einen Anteil von ca. 6% am globalen PVC-Bedarf. Trotz dieses relativ geringen Anteils widmet das SKZ diesem Produktbereich eine eigene Tagung – und dies seit über 30 Jahren.


Und das nicht ohne Grund: PVC-Plastisole haben mannigfaltige Anwendungen, die Rezeptierung erfordert ein großes Fachwissen und die Veränderungen bei den Additiven durch Regulierungen und mangelnde Rohstoffversorgung sind zahllos. Auch Trends bei den Endprodukten verlangen nach neuen Verarbeitungsmöglichkeiten und Technologien.


Freuen sie sich auf interessante Vorträge und knüpfen sie neue Kontakte in den Kreisen von Experten aus den Bereichen PVC-, Additiv- und Anlagenherstellern, Verbänden und Verarbeitern.


Ihr
Günter Joemann
Tagungsleiter

Veranstalter:
SKZ KFE gGmbH

Termin:27.09. - 28.09.2022
Ort:Gut Wöllried, Würzburg (DE)


Typ:Konferenz/Tagung (Öffentlich)
Gebühr:1250 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Thema:Allgemein
Branche:Allgemein

Mehr Informationen zur Veranstaltung

© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg