Thermische Analyse in der Kunststofftechnik - Methoden, Einsatzgebiete, Einflussfaktoren

Termin:25.09. - 26.09.2019
Ort:IKV-Standort Melaten, Aachen (DE)
Seffenter Weg 201, 52074 Aachen

Typ:Seminar (Öffentlich)
Gebühr:595 pro Person inkl. MwSt.
Thema:Seminar
Branche:Allgemein

Lernziele des Seminars
- Verständnis der thermischen Eigenschaften von Kunststoffen
- Erarbeiten von theoretischen und praktischen Grundlagen der thermischen Analyseverfahren
- Interpretation typischer Messkurven, Einflussfaktoren und Fehlerpotentiale
- Anwendungen im Bereich der Fehler- und Schadensanalyse

Praxisteil
- Probenpräparation
- Unterschiedliche Möglichkeiten der Versuchsführung kennenlernen
- Auswertung von Analysen an unterschiedlichen Werkstoffen

Über dieses Seminar:
Die Thermische Analyse nimmt in der Kunststoffanalytik eine zentrale Rolle ein, da man mit ihr in der Lage ist, wichtige Eigenschaften von Kunststoffen darzustellen. Dazu zählen zum Beispiel Schmelztemperatur, Schmelzenthalpie, Glasübergangstemperatur, Vernetzungsvorgänge, Abbauvorgänge, Füll- und Verstärkungsstoffgehalte, Ausdehnungskoeffizienten und Eigenspannungen. Die Methoden werden für unterschiedlichste Materialien wie Polymere, Harz- und Klebstoffsysteme, Lebensmittel, Pharmazeutika, Baustoffe usw. eingesetzt. Als Prüfverfahren stehen neben der Dynamischen Differenzkalorimetrie DDK, engl. DSC und der Thermogravimetrischen Analyse TGA auch die Thermo-Mechanische Analyse TMA und die Dynamisch- Mechanische Analyse DMA zur Verfügung.

Im Seminar wird gezeigt, mit welchen Methoden sich thermische Eigenschaften und Kennwerte bestimmen lassen und welche Vorbereitungen für die Analysen notwendig sind. Ein Fokus liegt auf der Interpretation von Analyse- und Prüfergebnissen und auf der Kombination von Analysemethoden. Die Teilnehmer erfahren, wo mögliche Fehlerquellen liegen und wie sich Fehler vermeiden lassen.

Mehr Informationen zur Veranstaltung

Veranstalter:
Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen

Seffenter Weg 201
DE - 52074 Aachen

Ansprechpartner:Herr Heinz Dersch
Telefon:+49 (0)241 80-93806
Fax:+49 (0)241 80-92262
E-Mail:akademie@ikv.rwth-aachen.de
Homepage:www.ikv-aachen.de

Details zum Veranstalter
KWeb_R2_Kompaktseminar_TT_0919_300x200
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg