Zertifizierte Fachkraft für das Kunststoffspritzgießen nach Qualifizierungsnorm GKV/TecPart

Termin:08.04. - 28.06.2019
Ort:Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH, Leipzig (DE)
Erich-Zeigner-Allee 44, 04229 Leipzig

Typ:Seminar (Öffentlich)
Gebühr:6850 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Thema:Seminar
Branche:Allgemein

Inhalt unter www.kuz-leipzig.de
Kompakte praxisrelevante Weiterbildung für Quereinsteiger im Spritzguss nach Qualifizierungsnorm des GKV/TecPart

Mit dem modular aufgebauten Seminar bieten wir eine Weiterbildungsmaßnahme mit Nachweis des Können durch eine umfangreiche Prüfung Theorie und Praxis zum Zertifikat gemäß der Qualifizierungsnorm des GKV/TecPart´ ab..

Die Weiterbildung beinhaltet die Grundlagen des Spritzgießens inkl. aller flankierenden Themenbereiche und ein 2-wöchige praxisrelevantes Training an Spritzgießmaschinen. In den insgesamt vier Wochen, gesplittet auf vier Monate, werden die Teilnehmer befähigt, den Spritzgießprozess zu verstehen und an der Maschine anzuwenden, um die Produktion qualifiziert am Laufen zu halten. Die Absolventen erlangen nach der Prüfung einen Qualifikationsnachweis, der sich unterhalb der beruflichen Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik IHK Abschluss: VKK einordnet.
Prüfgebühr 250,00 €

Mehr Informationen zur Veranstaltung

Veranstalter:
Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH

Erich-Zeigner-Allee 44
DE - 04229 Leipzig

Ansprechpartner:Frau Bettina Wernicke
Telefon:+49 341 49 41-5 00
Fax:+49 341 49 41-5 55
E-Mail:weiterbildung@kuz-leipzig.de
Homepage:www.kuz-leipzig.de

Details zum Veranstalter
KWeb_Datenbanken_Kompaktseminar_PO_0519_300x300
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg