Stellenmarkt
 

Job offer of 04.01.2018

Previous Offer Previous OfferNext OfferNext Offer
x / x px
Teamleiter Qualitätswesen (m/w) Unser Kunde ist ein sehr gut aufgestelltes, familiengeführtes Industrieunternehmen mit mehreren Standorten im In- und Ausland. Dabei ist die Kunststoffproduktion eine Kernkompetenz. Am Standort im Märkischen Kreis entwickeln und produzieren qualifizierte und motivierte Mitarbeiter kundenindividuelle Produkte. Dabei werden die Kunden aus den Segmenten Automotive und Elektro von der Idee bis zur Serienfertigung begleitet - mit einem eigenen Werkzeugbau und modernsten Technologien (Erodiertechnik, 2k, physikalisches Schäumen, Computertomografen usw.). Im Zuge der Nachfolgeregelung wird der Leiter Qualitätswesen (m/w) gesucht. Mit Berichtslinie an den Leiter Technik (m/w) ist dieser für die Sicherstellung sämtlicher, qualitätsbezogener, operativer Aktivitäten am Standort verantwortlich.Zu den Aufgaben des neuen Stelleninhabers gehört die Planung, Organisation sowie die Steuerung und Überwachung sämtlicher Maßnahmen zur Qualitätssicherung und kontinuierlichen Verbesserung. Mit seinem Team unterstützt der Leiter Qualitätswesen (m/w) das Projektmanagement und bereitet die Durchführung und Nachbearbeitung von internen und externen Audits vor. Ihm obliegt die kontinuierliche Weiterentwicklung des gesamten Qualitätsmanagements. Ebenfalls muss er in seiner Funktion fertigungsbegleitende Prüfverfahren entwickeln, FMEAs, Prüf- und Control-Pläne, etc. erstellen und weiterentwickeln. Das vordringlichste Projekt wird die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems gemäß Anforderung der neuen Norm IATF 16949. Der künftige Stelleninhaber verfügt über ein erfolgreich absolviertes technisches Studium oder eine gleichwertige Ausbildung als Techniker mit Vertiefung Qualität. Er kann eine mehrjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement in der Kunststoffindustrie vorweisen und besitzt idealerweise bereits Erfahrung in der Mitarbeiterführung, zumindest auf Ebene eines Fachvorgesetzten. Der Stelleninhaber bringt ebenfalls ein fundiertes Wissen im Bereich Messverfahren, Prüfmethoden und gängiger Normen mit, besonders gute Kenntnisse der ISO/TS 16949. Erfahrungen in der Arbeit mit interdisziplinären Teams und sehr solide Englischkenntnisse sind unabdingbar. Wir sprechen Persönlichkeiten an, die es gewohnt sind, strukturiert und analytisch zu arbeiten. Gesucht wird ein Teamplayer, der offen kommunizieren und lösungsorientiert agiert, bereit ist, Verantwortung zu übernehmen und seine Gestaltungsfreiheit im Sinne des Unternehmens zu nutzen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommen und Verfügbarkeit bevorzugt online über folgenden Link: www.heimeier.de/3918012-I02 oder unter der Kennziffer 3918012-I02 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Klaus- Bungert Str. 3, 40468 Düsseldorf (www.heimeier.de). Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: Telefon 0211 55922-14. Diskretion ist für uns selbstverständlich. www.heimeier.de

 

© 1996-2018 by KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg
Druckdatum: 20.01.2018 19:40:14   (Ref: 426854016)
Texte und Bilder unterliegen dem Urheberrecht.
Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung der KunststoffWeb GmbH.
URL: http://www.kunststoffweb.de/karriere/detail.asp?id=127568&ref=PE