Dr. Boy: Sondermodell online bestellbar

24.02.2020

Mit der Markteinführung der Spritzgießmaschine Boy 35 E Pro mit 350 kN Schließkraft erweitert Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, im Frühjahr 2020 sein Angebot an kompakten Spritzgießautomaten.

Das Sondermodell Boy 35 E Pro bietet eine umfangreiche Basisausstattung sowie zusätzliche Optionen. (Foto: Dr. Boy)

Das Sondermodell Boy 35 E Pro bietet eine umfangreiche Basisausstattung sowie zusätzliche Optionen. (Foto: Dr. Boy)

Dieser Spritzgießautomat wird ausschließlich mit der Spritzeinheit SP 96 und den Schneckendurchmessern von 24 bis 32 mm angeboten. Bereits in der Basisausstattung des Sondermodells Boy 35 E Pro sind enthalten:

  • hochverschleißfeste Thermoplasteinheit (Schnecken-Ø 24, 28 oder 32 mm)

  • serienmäßig offene Düse mit R 35 mm alt. R ½“

  • um 50 mm verkleinerte Werkzeugeinbauhöhe (150 statt 200 mm)

  • Steuerung Procan Alpha 2


Insgesamt sieben weitere Optionen, wie beispielsweise eine Handlingschnittstelle nach Euromap 67, eine Kernzugsteuerung sowie vier frei programmierbare Ein-/Ausgänge stehen zur Verfügung.

Dieses in der Ausstattung limitierte Sondermodell ist online über die Internetseite des Maschineherstellers bestellbar.

Der mit einer Aufstellfläche von nur 1,96 m² kompakte, vierholmige Spritzgießautomat verfügt über eine Schließkraft von 350 kN und wird mit der bewährten Touch-Steuerung Procan Alpha 2 ausgestattet. Angetrieben durch einen energieeffizienten, servomotorischen Pumpenantrieb, überzeugt die Boy 35 E Pro mit einem niedrigen Energiebedarf von unter 0,49 kg/kWh (7+ gemäß Klassifizierung nach Euromap 60.1).

In einem praxisnahen Anwendungsbeispiel wurden Vergleichsmessungen mit anderen Antriebstechnologien durchgeführt. Das Einsparpotenzial bei dem Modell der E-Baureihe mit Servo-Antrieb betrug bei 6.000 Betriebsstunden p.a. jährlich 8.700 kWh. Somit lassen sich laut Hersteller durch den nicht benötigten Energiebedarf pro Jahr bis zu 4,67 t an CO2-Emissionen einsparen.

www.dr-boy.de

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg