Gneuß: Neue Zwischengröße bei Rotary-Filtern

30.09.2021

Rotary-Filtriersysteme arbeiten druck- und prozesskonstant. (Foto: Gneuß)

Rotary-Filtriersysteme arbeiten druck- und prozesskonstant. (Foto: Gneuß)

Mit der neuen Baugröße 110 für die Rotary-Filtrationssysteme hat die Gneuß Filtration Technology, Bad Oeynhausen, ihre Produktlinie erweitert. Die Modelle RSFgenius, SFXmagnus, SFneos und CSFprimus sind jetzt in der Größe 110 erhältlich, die je nach Modell fast 20 % mehr aktive Siebfläche als die Größe 90 bietet. In der Vergangenheit war die nächsthöhere Größe die Größe 150, mit einem Sprung zu mehr als 50 % aktive Filterfläche. Die neue Zwischengröße gewährleistet eine optimierte und kosteneffiziente Filtrationslösung für jede Anwendung.

Rotary-Filtriersysteme arbeiten kontinuierlich, automatisch, prozess- und druckkonstant. Sie zeichnen sich durch eine Filterscheibe aus, auf der die Siebkavitäten ringförmig angeordnet sind. Die Siebe können auf dem nicht aktiven Teil der Filterscheibe im Schmelzekanal gewechselt werden, während der Produktionsprozess ohne Unterbrechung und Störung weiterläuft. Gneuß-Schmelzefiltrationssysteme lassen sich problemlos in einen vorhandenen Prozess integrieren und eignen sich als Retrofitlösung z.B. für anspruchsvolle Recyclinganwendungen. Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich unter anderem in der Antriebsausführung, der Art der Siebscheibenkapselung und der Möglichkeit einer integrierten Rückspülung.

www.gneuss.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg