Hasco: Erstes additiv gefertigtes Heißkanalsystem als Nadelverschlussvariante

28.09.2021

Hasco stellt in zahlreiche Neuheiten der Divisionen Mould Base und Hot Runner vor. (Foto: Hasco)

Hasco stellt in zahlreiche Neuheiten der Divisionen Mould Base und Hot Runner vor. (Foto: Hasco)

Ein neues Multikupplungssystem, welches die zentrale Verbindung von Temperierleitungen ermöglicht, gehört zu den Neuheiten der Division Mould Base, die Hasco, Lüdenscheid, auf der Fakuma 2021 vorstellt. Hinzu kommen eine innovative Auswerferpaket-Sicherung, die einen beschädigungsfreien Transport von Werkzeugen garantiert, sowie eine runde Zentriereinheit, die eine präzise versatzfreie Zentrierung von Spritzgießwerkzeugen und Formeinsätzen gewährleistet.

Umfangreiche Erweiterungen im Temperier- und Klinkenzugprogramm mit vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten sowie über 170 zusätzliche Auswerfer-Abmessungen runden das Portfolio ab. Als führender Hersteller von standardisierten, modular aufgebauten Qualitätsnormalien sowie individuell geplanten Heißkanalsystemen bietet das Unternehmen innovative und wirtschaftliche Lösungen für Konstrukteure, Formenbauer und Spritzgießer aus einer Hand.

Die Division Hot Runner stellt die innovative Regelgeräteserie Primezone H1281/… sowie ein neues 4-fach Regelgerät der H1250/… Serie Basezone vor. Beide Regler überzeugen durch intuitive Bedienung, präzise Regelung und höchste Produktionssicherheit. Ebenfalls im Fokus steht der Streamrunner. Das weltweit erste additiv gefertigte Heißkanalsystem am Markt wird in Zukunft auch als Nadelverschlussvariante angeboten. In Form eines kompakten voll balancierten 20-fach Systems ist es am Stand zu sehen. Eine weitere Neuheit im Portfolio der Nadelverschlusstechnik bildet die aufgeflanschte, pneumatische Nadelverschlusseinheit.

www.hasco.com

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg