Nonnenmann: Prozesssicherheit durch farbcodierte Temperierkreisläufe

25.11.2020

Eine effiziente Spritzgießproduktion erfordert eine ausgelastete und flexible Belegung der Spritzgießmaschinen. Dabei gilt es, die Rüstzeiten zwischen den einzelnen Fertigungsaufträgen möglichst gering zu halten und den Maschinenstillstand auf ein Minimum zu reduzieren. Im Rüstvorgang fehlerhaft angeschlossene oder vertauschte Temperierkreisläufe können schnell den geplanten Produktionsablauf durcheinanderbringen. Fallen diese Fehler erst im laufenden Prozess auf, kommt es zusätzlich zu Ausschussteilen und teuren Produktionsunterbrechungen. Um diesen potentiellen Fehlerquellen präventiv entgegenzuwirken und Verwechslungen von Beginn an auszuschließen, bietet die Nonnenmann GmbH, Winterbach, verschiedene Lösungen zur Farbcodierung der Temperierkreisläufe an. Damit werden die genannten Störfaktoren minimiert und die Produktivität und Prozesssicherheit in der Produktion erhöht.






Durch das präventive Einsetzen verschiedener Farbkomponenten bei Neuwerkzeugen und dem Austausch bzw. Einbau dieser Farbelemente bei vorhandenen Werkzeugen, werden die unterschiedlichen Kreisläufe der Temperierung verwechslungsfrei gekennzeichnet. Die Umsetzung ist besonders bei einer großen Anzahl an Kreisläufen, unterschiedlichen Vorlauftemperaturen und verschiedenen Medien sinnvoll. Nonnenmann bietet Lösungen zur Farbcodierung für Schläuche, Multikupplungen, Monokupplungen und für die Anschlüsse an Werkzeugen und Schott-/Verteilerplatten an.

Zur Kennzeichnung von Temperierschläuchen hat das Unternehmen Farbringe im Programm. Durch das einfache Aufstecken der farbigen Ringe auf die Schläuche werden diese verwechslungsfrei gekennzeichnet. Die Farbringe sind vom Durchmesser variabel und somit flexibel auf unterschiedlichen Schlauchgrößen anwendbar sowie bis +80 °C Kontakttemperatur beständig. Die Auswahl von neun verschiedenen Farben (blau, braun, gelb, grün, orange, rot, schwarz, weiß, violett) ermöglicht eine umfangreiche Kennzeichnung der unterschiedlichen Kreisläufe und Medien. Des Weiteren sind die Farbringe nummeriert. Somit ist zusätzlich zu der optischen Markierung der Schläuche auch eine nummerische Zuordnung der Kreisläufe möglich. Die Standard-Verpackungseinheit umfasst ein Set je Farbe mit fortlaufenden Zahlen von 1 bis 6. Auf Anfrage bietet Nonnenmann auch weitere Nummerierungen oder Sonderbezeichnungen an.

Farblich abgestimmt auf die Farbringe zur Schlauchmarkierung sind auch Farbscheiben zur Kupplungs- und Anschlussmarkierung und Kennzeichnung der Kreisläufe erhältlich. Die pulverbeschichteten Aluminium-Scheiben sind in vier Größen (10/25, 14/25, 17/30, 21/30) verfügbar und können passend zu allen gängigen Anschlüssen und Kupplungen mit Außengewinde eingesetzt werden, zum Beispiel am Werkzeug oder an Schottplatten zur Mediumverteilung.






Im Bereich der Kupplungstechnik sind viele Serien und Größen der Multikupplungen ebenfalls farblich lieferbar. Somit ist im Rüstvorgang eine konkrete Zuordnung von maschinenseitiger- und werkzeugseitiger Multikupplungsseite gewährleistet und eine Verwechslung beim Anschließen der Temperierung wird ausgeschlossen. Farbliche Multikupplungen bietet das Unternehmen in grün, rot, blau und gelb an, mit einem Aufpreis zu der Standardausführung in schwarz und grau. Die farbliche Kennzeichnung ist wählbar bei Multikupplungen für Wasser- sowie Hydraulikanwendungen. Auch verschiedene Monokupplungen sind mit farblicher Markierung lieferbar.






Durch den Einsatz der Farbringe, Farbscheiben und farbigen Kupplungen ist eine durchgehende und aufeinander abgestimmte Kennzeichnung und Markierung der Temperierkreisläufe von Werkzeug, Maschine und Peripherie möglich. Der Nutzen im laufenden und folgenden Prozess ist schon durch einen geringen Investitionsaufwand erzielbar, wodurch Verwechslungen beim Anschließen ausgeschlossen werden und die Prozesssicherheit in der Spritzgießproduktion erhöht wird.

Durch konsequent umgesetzte Farbkonzepte in der Produktion mit diesen Produktlösungen ist auch bei wechselnden Personalschichten die Zuordnung durch den bunten Faden für jeden Produktionsmitarbeiter direkt erkennbar.

www.nonnenmann.net

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg