Avient: Mehr PA-Rezyklate und biobasierte TPEs

20.07.2020

Die „ReSound“-Produkte sind biobasierte thermoplastische Elastomere (Foto: PolyOne)Die „ReSound“-Produkte sind biobasierte thermoplastische Elastomere (Foto: PolyOne)

Der bis 1. Juli 2020 als PolyOne und seitdem als Avient (Avon Lake, Ohio / USA) firmierende Compoundeur und Distributeur erweitert die Produktion in Europa für Rezyklate aus post-industriellen Polyamidabfällen (PIR) der Marke „Nymax PIR“ und biobasierter thermoplastischer Elastomere (TPEs) der „ReSound OM“-Familie (OM = overmoulding) zum Überspritzen von Polypropylen und ABS. Die „Nymax PIR“-Qualitäten bestehen aus 20 bis 100 Prozent recycelten PA-Materialien, beispielsweise aus gebrauchten Teppichen.

Die „ReSound OM“-Werkstoffe weisen einen Gehalt an erneuerbaren Rohstoffen von 40 bis 50 Prozent auf. Bei den TPE-Produkten auf Zuckerrohr-Basis gibt es vier Typen zum Überspritzen von hartem PP sowie eine für ABS-kompatible Typen. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg