Benvic: Medizintechnikgeschäft mit PVC stärken

23.09.2020

Firmensitz von Luc & Bel im italienischen Capri, knapp 50 km nordwestlich von Bologna (Foto: Luc & Bel)Firmensitz von Luc & Bel im italienischen Capri, knapp 50 km nordwestlich von Bologna (Foto: Luc & Bel)

Der PVC-Compoundeur Benvic Europe (Jemeppe / Belgien) gibt die Übernahme der Mehrheit an Luc & Bel (Capri / Italien) bekannt. Nach der 2019 erfolgten Investition in Modenplast Medical (Ubersetto di Fiorano Modenese / Italien), einem Spezialisten für die Extrusion medizinischer Schläuche, soll damit das Segment Medizintechnik weiter gestärkt werden.

Das 2012 gegründete Unternehmen Luc & Bel fertigt unter anderem Medizinprodukte für die Infusion, Hämodialyse, Herzchirurgie und Transfusion. Gründer Luca Ferrari bleibt als Minderheitsgesellschafter CEO. Seit dem Einstieg von Investindustrial bei Benvic 2018 stellt die aktuelle Transaktion bereits die siebte Übernahme in Europa dar, davon vier in Italien.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg