BIC: Übernahme des französischen Wettbewerbers Djeep

20.07.2020

Feuerzeugproduktion in Frankreich (Foto: Djeep Lighters)Feuerzeugproduktion in Frankreich (Foto: Djeep Lighters)

Der Hersteller von Kunststoff-Einwegprodukten wie Feuerzeugen und Kugelschreibern BIC (Clichy / Frankreich) hat die Übernahme des Wettbewerbers Djeep (Paris / Frankreich) für 40 Mio EUR abgeschlossen. BIC-Geschäftsführer Gonzalve Bich will mit der Übernahme die Position auf dem Markt für Taschenfeuerzeuge stärken und sieht erhebliche Wachstumschancen in Europa und Nordamerika.

Djeep gilt als einer der größten unabhängigen Hersteller nachfüllbarer Feuerzeuge weltweit. Im Jahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 14 Mio EUR. BIC erwirtschaftete im ersten Quartal 2020 einen Umsatz von 357 Mio EUR – ein Minus zum Vorjahr von gut 14 Prozent. Das Ergebnis lag mit 34,7 Mio EUR (Vorjahreszeitraum: 51,1) sogar um ein Drittel unter dem ersten Quartal 2019.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg