Biesterfeld: Vertrieb von PET-Copolyestern für Kosmetikverpackungen

20.08.2020

Biesterfeld will den Anteil an recyceltem PET in Kosmetikverpackungen steigern (Foto: SK Chemicals)Biesterfeld will den Anteil an recyceltem PET in Kosmetikverpackungen steigern (Foto: SK Chemicals)

Der Distributeur Biesterfeld Plastic (Hamburg) und der südkoreanische Kunststofferzeuger SK Chemicals (Seoul / Südkorea) haben ihre strategische Zusammenarbeit ausgebaut. Seit 1. August 2020 gilt zwischen den beiden Partnern eine Vertriebsvereinbarung, die nun auch die Distribution der Copolyester im Marktsegment Kosmetik beinhaltet.

Bei den von Biesterfeld vertriebenen Copolyestern handelt es sich um die Produktlinien „Skygreen“, „PETG/PCTG“, „Skypet PET“ und das Bio-Copolyester „Ecozen“ sowie die kürzlich neu entwickelte Produktlinie „Ecotria“ mit Anteil an Post-Consumer-Rezyklat (PCR). Neben Transparenz und Chemikalienbeständigkeit betont Biesterfeld die hundertprozentige Recyclingfähigkeit aller genannten Produkte. „Insbesondere für neuentwickelte Produkte wie ,Ecotria’ sehen wir in Europa großes Potenzial, da transparente Materialien mit einem Anteil an recyceltem PET in der Kosmetikindustrie großen Zuspruch erfahren“, erklärt Wilhelm Postel, Business Manager bei Biesterfeld.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg