Chemisches Recycling: Die meisten Anlagen weltweit arbeiten im Probebetrieb

23.02.2022

Die meisten der bislang realisierten Projekte zum chemischen Recycling laufen noch im Pilotmaßstab (Foto: Panthermedia/moreno.soppelsa)Die meisten der bislang realisierten Projekte zum chemischen Recycling laufen noch im Pilotmaßstab (Foto: Panthermedia/moreno.soppelsa)

Im weltweiten Kampf gegen Plastikmüll liegt eine der großen Hoffnungen im chemischen Recycling. Befürworter loben die Möglichkeiten des Upcyclings und propagieren die Chancen für die Wiederverwertung von  verunreinigten und gemischten Abfallströmen. Umweltverbände kritisieren den hohen Energiebedarf und Recycler beklagen, dass sich die chemische Industrie finanziell nicht stärker für die Optimierung mechanischer Verwertungsverfahren engagiert.

Um die Chancen und die Marktentwicklung des chemischen Recyclings besser evaluieren zu können, hat das Beratungsunternehmen ecoprog (Köln) den globalen Markt untersucht. Demnach gab es Ende 2021 weltweit mehr als 90 Projekte für das chemische Recycling von Kunststoffen – in unterschiedlichen Planungsstadien: Nur rund 20 Anlagen sind demnach bereits in Betrieb. Der Studie zufolge können die meisten dieser Linien jedoch nicht als finale kommerzielle Anlagen gewertet werden, sondern dienen vor allem der weiteren Erforschung der Technologie. Gleichzeitig boomt die Planung von künftigen Projekten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg