Corplex: Übernahme von elsässischem Recycler GeboPlast

05.02.2021

Lkw mit dem Schriftzug des Elsässer Unternehmens (Foto: Corplex)Lkw mit dem Schriftzug des Elsässer Unternehmens (Foto: Corplex)

Der Extrusionsblasformer und Spritzgießer Corplex (Kaysersberg / Frankreich) will mit der Übernahme des PET-Recyclers GeboPlast (Muhlbach sur Bruche / Frankreich) den Aufbau einer hauseigenen Recycling-Sparte vorantreiben.

Die global tätigen Kunststoff-Experten aus dem Elsass haben mit GeboPlast rückwirkend zum 1. Januar 2021 quasi ein Unternehmen vor der eigenen Haustür übernommen. Das 1977 gegründete Recyclingunternehmen verfügt im Elsass über zwei Niederlassungen. Den Firmennamen GeboPlast soll es künftig nicht mehr geben, die Aktivitäten des Unternehmens würden unter dem Firmennamen Corplex-Recycling weitergeführt.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg