Currenta: Susan-Stefanie Breitkopf ist neue Arbeitsdirektorin

08.10.2020

Susan-Stefanie Breitkopf wird neue Geschäftsführerin beim Chempark-Manager und -Betreiber (Foto: Currenta)Susan-Stefanie Breitkopf wird neue Geschäftsführerin beim Chempark-Manager und -Betreiber (Foto: Currenta)

Der Chemieparkmanager und -betreiber Currenta (Leverkusen) hat seine Geschäftsführung erweitert: Susan-Stefanie Breitkopf – seit drei Jahren als Personalleiterin im Unternehmen – ergänzt das Duo Günter Hilken (Vorsitzender) und Frank Hyldmar, der zum 1. Januar 2021 an die Spitze der Geschäftsführung rücken soll. Als Arbeitsdirektorin tritt Breitkopf die Nachfolge von Pieter Wasmuth an, der das Unternehmen am 30. September 2020 verlassen hat, um neue berufliche Herausforderungen als Berater beim Currenta-Eigentümer Macquarie Infrastructure and Real Assets (Mira, Melbourne / Australien) zu übernehmen.

Die 52-jährige Arbeitsrechtlerin ist in der Branche keine Unbekannte. Sie kam im November 2017 von Covestro (Leverkusen) zu Currenta. Davor war sie elf Jahre in führenden Funktionen für Lanxess (Köln) tätig – unter anderem in der Rechtsabteilung und im Personalwesen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg