Delfingen: Franzosen kaufen Europa-Aktivitäten von Schlemmer

07.09.2020

Zum Produktportfolio des insolventen Autozulieferers aus Aschheim gehören Schutzschläuche aus Polyamid 6 (Foto: Schlemmer)Zum Produktportfolio des insolventen Autozulieferers aus Aschheim gehören Schutzschläuche aus Polyamid 6 (Foto: Schlemmer)

Beim Kabelschutz-Spezialisten Delfingen (Anteuil / Frankreich) haben die exklusiven Verhandlungen mit Schlemmer (Aschheim) zum Erfolg geführt: Für einen nicht genannten Betrag kaufen die Franzosen die Europa- und Nordafrika-Aktivitäten des insolventen Mitbewerbers. Diese beinhalten fünf Werke, in Deutschland, Rumänien, Russland, Marokko und Tunesien. Schlemmers Asien-Aktivitäten wurden zuvor bereits an die chinesische Fengmai-Ningbo Huaxiang Group veräußert.

Delfingen baut mit der Akquisition die Marktstellung erheblich aus. Vor der Transaktion verfügte das Unternehmen bereits über 26 Werke in 20 Ländern, die Belegschaft umfasste 3.000 Mitarbeiter.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg