Ditter Plastic: Doch noch Hoffnung für den insolventen Zulieferer?

09.10.2023

Vor ungewisser Zukunft: Der Automobilzulieferer aus Haslach (Foto: Ditter Plastic)Vor ungewisser Zukunft: Der Automobilzulieferer aus Haslach (Foto: Ditter Plastic)

Die Hoffnung stirbt bekanntermaßen zuletzt: Nachdem erste Gespräche für eine Übernahme von Ditter Plastic (Haslach) gescheitert waren und der schwer angeschlagene Automobilzulieferer daher bereits die Ausproduktion begonnen hatte, gibt es Berichten lokaler Medien zufolge nun wieder Verhandlungen mit einem neuen Kaufinteressenten. „Eventuell hat sich ein Investor gefunden“, zitiert die „Lahrer Zeitung“ die Kanzlei des Insolvenzverwalters Martin Mucha (Stuttgart), ohne jedoch dessen Namen zu nennen. Gespräche mit dem potenziellen Käufer seien weit fortgeschritten, doch noch sei nichts in trockenen Tüchern, hieß es.

Mit einer Übernahme könnten nach aktuellem Stand rund 200 Arbeitsplätze erhalten werden. Derzeit umfasst die Belegschaft den Berichten nach noch 350 Arbeitnehmer, zu Jahresbeginn waren es noch mehr als 400. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg