Edscha: Jahic neu in der Geschäftsführung des Automobilzulieferers

02.09.2020

Ervin Jahic (Foto: Edscha)Ervin Jahic (Foto: Edscha)

Beim Automobilzulieferer Edscha (Remscheid) hat sich Geschäftsführer Hans-Peter Schulz Ende Mai 2020 nach 33 Jahren im Unternehmen in den Ruhestand verabschiedet. Seine Nachfolge übernahm zum 1. Mai Ervin Jahic, wie ein Unternehmenssprecher auf Nachfrage erklärte.

Jahic verantwortet den Einkauf und die Produktion sämtlicher Edscha-Standorte im In- und Ausland, inklusive der Edscha Kunststofftechnik GmbH. Innerhalb der Holding übernahm er unter Beibehaltung seiner Funktion als CEO Edscha Asia zudem die Position als Chief Operations Officer (COO) der Edscha-Gruppe, die weltweit über 24 Standorte mit 6.100 Mitarbeitern verfügt. Zur Geschäftsführung der Holding gehören ferner Torsten Greiner (Vorsitzender), Markus Kirchner (Vertrieb) und Volker Weiß (kaufmännische Leitung).

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg