Galvanoform: Gläubiger segnen Insolvenzplan ab

13.10.2020

Der Oberflächenspezialist aus Lahr kann aufatmen -der Insolvenzplan ist abgesegnet (Foto: Galvanoform)Der Oberflächenspezialist aus Lahr kann aufatmen -der Insolvenzplan ist abgesegnet (Foto: Galvanoform)

Die insolvente Galvanoform Gesellschaft für Galvanoplastik mbH (Lahr) ist gerettet. Die Gläubiger haben am 15. September 2020 vor dem Amtsgericht Offenburg den Insolvenzplan der Eigenverwaltung einstimmig angenommen, berichtet die Wirtschaftskanzlei Menold Bezler (Stuttgart), die bei dem Sanierungsprozess als Berater fungierte. Somit könne das Unternehmen in Kürze die Aufhebung des seit Dezember 2019 laufenden Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung beantragen. 140 Arbeitsplätze bleiben erhalten.

Das Sanierungsmodell basiert auf zwei Säulen. Zum einen sagten die Gesellschafter zu, Galvanoform weitere Mittel zuzuführen. Zum anderen stimmten die Gläubiger einem Vergleich zu, der ihnen laut Menold Bezler eine „deutlich überdurchschnittliche Quote“ in Aussicht stellte.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg