GDA: Marktlage bei Tuben und Aerosoldosen trübt sich ein

02.10.2020

Tubenkörper aus Aluminium (Foto: GDA)Tubenkörper aus Aluminium (Foto: GDA)

Während die deutsche Aluminiumtuben- und Aerosoldosenbranche im ersten Halbjahr 2020 zumindest teilweise noch von der Einstufung der Verpackungsindustrie als systemrelevant profitieren konnte, hat sich das Bild im dritten Quartal 2020 deutlich gewandelt. Wie der Gesamtverband der Aluminiumindustrie (GDA, Düsseldorf) mitteilt, zeige das veränderte Verbraucher- und Kundenverhalten im Zuge der anhaltenden Corona-Krise nun verstärkt ihre Wirkung.

Der mittlerweile zu verzeichnende Nachfragerückgang sei vor allem auf eine weiter sinkende Ordertätigkeit aus dem Körperpflegesektor, aber auch auf erste Abschwächungen im pharmazeutischen Markt zurückzuführen; konkrete Zahlen liegen für das 3. Quartal noch nicht vor.


© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg