GIWA: Daniel Sieberer wird geschäftsführender Gesellschafter

06.01.2021

Der Unternehmenssitz von Giwa in Westendorf bei Augsburg (Foto: Giwa)Der Unternehmenssitz von Giwa in Westendorf bei Augsburg (Foto: Giwa)

Der österreichische Privat-Investor Daniel Sieberer übernimmt zum Jahresbeginn 2021 einen Geschäftsanteil von 80 Prozent am oberfränkischen Kunststoff-Spritzgießspezialisten Giwa GmbH (Westendorf), den er künftig auch als Geschäftsführer leiten will. Das 1985 gegründete Unternehmen produziert mit 200 Mitarbeitern Spritzgießteile. Außerdem fertigt Giwa Werkzeugformen für die Serienproduktion.

Nach dem Tod von Gründer Walter Götzfried im Jahre 2017 übernahm zunächst sein Enkel Julian Götzfried die Unternehmensleitung. Er wird weiter eine Minderheitsbeteiligung halten. Sieberer war zuvor Vorstand und CFO bei der zu Swarowski gehörenden Swarco-Gruppe (Wattens / Österreich).

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg