Heubach: Vollzug der Übernahme des Pigmentgeschäfts von Clariant

06.01.2022

Pigmentmarkt: Die Transaktion schuf ein neues Branchenschwergewicht (Foto: Archiv)Pigmentmarkt: Die Transaktion schuf ein neues Branchenschwergewicht (Foto: Archiv)

Die Heubach-Gruppe (Wien / Österreich) hat den Abschluss der Übernahme des Pigmentgeschäfts von Clariant (Muttenz / Schweiz) gemeldet. Mit dem Deal, den der Spezialist für Farbpigmente gemeinsam mit der Beteiligungsgesellschaft SK Capital Partners (New York / USA) stemmt, entsteht ein Branchenschwergewicht für Korrosionsschutzpigmente, Pigmentpräparationen, Farbstoffe, Farbmittel und Spezialitäten mit einem Produktionsnetzwerk aus 19 Standorten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika sowie rund 3.000 Mitarbeitern.

Ihren Sitz verlegt die Heubach-Gruppe von Langelsheim in die österreichische Hauptstadt Wien. Am 10. Januar 2022 bekommt das Unternehmen auch einen neuen Chef. Stefan Doboczky, der von der Lenzing AG kommt, übernimmt die Leitung des bislang familiengeführten Unternehmens und folgt damit auf den bisherigen CEO Johannes Heubach. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg