Indorama: Übernahme von IMP Polowat abgeschlossen

09.11.2020

Über die beiden polnischen Standorte soll die steigende Nachfrage nach RE PET in Polen und den angrenzenden Ländern bedient werden (Foto: IMP)Über die beiden polnischen Standorte soll die steigende Nachfrage nach RE PET in Polen und den angrenzenden Ländern bedient werden (Foto: IMP)

Wie Indorama Ventures (IVL, Bangkok / Thailand) am 29. Oktober 2020 mitteilte, hat der PET-Weltmarktführer die am 4. August angekündigte, vollständige Übernahme des polnischen Recyclingbetriebs IMP Polowat (Bielsko-Biala / Polen) abgeschlossen.

Der zur Maurizio Peruzzo-Gruppe (IMP, Grantorto / Italien) gehörende Recycler verarbeitet Post-Consumer-PET an zwei Produktionsstandorten in Polen zu RE PET-Flakes und -Pellets. IVL will nach eigener Aussage eine Recyclingplattform in Osteuropa aufbauen und damit die steigende Nachfrage nach RE PET für den Einsatz in nachhaltigen Verpackungen in der Region bedienen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg