Ineos Styrolution: Mega-Anlage für ABS in China eingeweiht

23.11.2023

Eröffnungszeremonie in Ningbo: Die JV-Partner Ineos Styrolution und Sinopec (Foto: Ineos Styrolution)Eröffnungszeremonie in Ningbo: Die JV-Partner Ineos Styrolution und Sinopec (Foto: Ineos Styrolution)

Geschafft! Am 21. November 2023 hat Ineos Styrolution (Frankfurt) die offizielle Eröffnung der neuen ABS-Großanlage in China gemeldet. Das Werk ist ein Joint-Venture mit dem Petrochemiekonzern Sinopec (Peking / China). Es bedeckt eine Fläche von 26,7 ha und bietet mehr als 360 Menschen Arbeit. Genutzt wird die „Terluran“-Technologie von Ineos Styrolution. 

Die Bauzeit betrug knapp drei Jahre. Die Produktion soll vor allem die wachsende Nachfrage in China decken, insbesondere in den Zielmärkten Automotive, E&E, Hausgeräte, Gesundheitswesen und Konsumwaren. Ineos Styrolution betreibt 16 Werke in neun Ländern. Mit knapp 3.100 Beschäftigten erwirtschaftete die Ineos-Tochter im vergangenen Jahr einen Umsatz von 6,6 Mrd EUR. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg