KWeb_Billboard_Twitter_468x60

Italien: Kunststoffmaschinenbau unter Druck

25.09.2018

Die italienischen Kunststoff- und Gummimaschinenhersteller hatten es im ersten Halbjahr 2018 deutlich schwerer als vor einem Jahr. Die inländische Kunststoffverarbeitung zeigte sich derweil weiter recht dynamisch. Nach Angaben des Branchenverbandes Amaplast (Mailand / Italien) auf Basis einer Erhebung des italienischen Institutes für Statistik Istat (Rom / Italien) sind die KuG-Maschinenimporte per Ende Juni gegenüber der Vorjahresperiode um 23 Prozent nach oben geschnellt. Das Wachstum der Maschinenexporte aus Italien dagegen war eher verhalten, was die „glanzlose Entwicklung" in den ersten Monaten des Jahres belegt, so der Verband.

Laut Amaplast-Präsident Alessandro Grassi zeige die jüngste Meinungsumfrage jedoch, dass die Auftragsbücher der Mitgliedshersteller im Juli stabil waren, mit einem leichten Trend zur Verbesserung.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150