Kunststoffverpackungen: Nachfrage nach Monomaterial-Lösungen steigt weiter

23.11.2020

Vor dem Hintergrund einer schlechteren Rezyklierbarkeit wechseln aktuell immer mehr abfüllende und abpackende Betriebe von Mehrschicht- auf Monomaterialfolien aus Kunststoff. Dass sich dieser Trend in den kommenden fünf Jahren noch verstärken wird, erwartet das Beratungsunternehmen Smithers (Akron, Ohio / USA).

In dem aktuellen Report „The future of mono-material plastic packaging films to 2025" prognostizieren die Marktforscher, dass der weltweite Verbrauch in den kommenden fünf Jahren mit einer jährlichen Durchschnittsrate von 3,9 Prozent auf 26,03 Mio t und einen Wert von 70,9 Mrd USD (60 Mrd EUR) ansteigen wird. Dies wäre etwas höher als die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 3,5 Prozent für den Zeitraum 2015 bis 2019, als die Nachfrage ein Volumen von 20,44 Mio t und einen Wert von 55,9 Mrd USD erreicht hat.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg