L’Oréal: Nachhaltigkeits-Strategie „L´Oréal For The Future“

17.07.2020

In Kreisläufen denken (Foto: L'Oréal)In Kreisläufen denken (Foto: L'Oréal)

„L´Oréal For The Future“ heißt der Ende Juni 2020 vorgestellte Nachhaltigkeits-Fahrplan, in dem der französische Kosmetikkonzern messbare Ziele für die Zukunft angekündigt hat. So will L´Oréal (Clichy / Frankreich) ab 2030 nur noch Verpackungen aus recyceltem oder biobasiertem Kunststoff verwenden, mit einem Zwischenschritt von 50 Prozent bis 2025.

Kunststoff mache fast 60 Prozent des Volumens der von der Gruppe für die Herstellung ihrer Verpackungen verwendeten Packstoffe aus. „Die Herausforderungen, mit denen der Planet konfrontiert ist, sind beispiellos. Deshalb müssen wir unsere Anstrengungen beschleunigen“, bekräftigt Jean-Paul Agon, Chairman und CEO von L´Oréal.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg