Lanxess: Übernahme von Chemtura vollzogen

26.04.2017

Bereits zum 21. April 2017 und damit schneller als erwartet ist die Übernahme von Chemtura (Philadelphia, Pennsylvania / USA) durch den Spezialchemie-Konzern Lanxess (Köln) vollzogen worden. Damit ist einer der weltweit größten Additivhersteller entstanden. Neben den Additiven gehören auch Urethane und Organometalle zu dem Deal mit einem Gesamtwert von 2,4 Mrd EUR.

Lanxess übernimmt weltweit rund 2.500 neue Mitarbeiter an 20 Standorten in elf Ländern, die einen Jahresumsatz von rund 1,5 Mrd EUR erzielen. Bis zum Jahr 2020 werden Synergieeffekte in Höhe von insgesamt rund 100 Mio EUR erwartet.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg