Lati: Compoundeur schließt Kooperation mit Star Plastics in den USA

08.01.2021

Produktion des Kunststoff-Compoundeurs und -Händlers Star Plastics in Millwood, West Virginia / USA (Foto: Star Plastics)Produktion des Kunststoff-Compoundeurs und -Händlers Star Plastics in Millwood, West Virginia / USA (Foto: Star Plastics)

Eine Vertriebskooperation gaben Ende Dezember 2020 der Hersteller technischer Compounds Lati (Vedano Olona / Italien) und der US-Wettbewerber Star Plastics (Ravenswood, West Virginia / USA) bekannt.

Star Plastics werde den Italienern den Marktzugang in Nordamerika und Asien ermöglichen. Dort sollen für die Spezial-Compounds auf Basis von Polypropylen, Polyamid und PBT in den Bereichen Elektronik und Anwendungstechnik neue Absatzmärkte erschlossen werden. Gleiches gelte umgekehrt für die Produktlinien von Star Plastics, die etwa ihre PC/ABS-Compounds künftig leichter in der EU vertreiben können.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg