M&G Mexico: PET-Erzeuger erhält weiterhin PTA-Lieferungen

14.09.2020

Die PTA-Anlage in Altamira beliefert die PET-Produktion von M&G Mexico (Foto: Alpek)Die PTA-Anlage in Altamira beliefert die PET-Produktion von M&G Mexico (Foto: Alpek)

Die schwelende Unsicherheit zur weiteren Zukunft der PET-Produktion von M&G Polímeros México in Altamira / Mexiko ist erst einmal beseitigt. Der langjährige Lieferant Alpek (Mexico City / Mexiko) sicherte die weitere Bereitstellung des Vorprodukts PTA zu.

Zuvor hatten die Gläubiger, inklusiver einiger Alpek-Tochtergesellschaften, den Restrukturierungsplan des finanziell klammen PET-Erzeugers abgesegnet. Ein wesentlicher Aspekt für Alpek war dabei die Zusicherung, dass M&G Mexico die Verbindlichkeiten von inzwischen 160 Mio USD (136 Mio EUR) plus Zinsen an den PTA-Lieferanten über die nächsten fünf Jahre zurückzahlen will.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg