Materi’Act: Forvia-Tochter eröffnet Zentrale mit F&E-Zentrum bei Lyon

05.12.2023

Versteckt hinter Bäumen: Das neue F&E-Zentrum der Forvia-Tochter Materi'Act (Foto: Forvia)Versteckt hinter Bäumen: Das neue F&E-Zentrum der Forvia-Tochter Materi'Act (Foto: Forvia)

Da knallten die Korken: Am 13. November 2023 hat Materi’Act (Villeurbanne / Frankreich) seinen Hauptsitz samt F&E-Zentrum in Villeurbanne in unmittelbarer Nähe zur französischen Großstadt Lyon eröffnet. Die Tochtereinheit des Automobilzulieferers Forvia (Nanterre / Frankreich) – die Holding von Faurecia (Nanterre / Frankreich) und Hella (Lippstadt) – hat sich die Entwicklung von Materialien mit geringem CO2-Fußabdruck auf die Fahnen geschrieben – insbesondere für die Automobilindustrie, aber auch für andere Branchen. Dabei sollen Kunststoffe mit einem Rezyklatanteil von bis zu 70 Prozent eine Rolle spielen. Im Zuge dessen schloss Materi’Act bereits Partnerschaften mit Umweltdienstleistern wie Veolia und Plastic Odyssey. Forvia will in Bezug auf CO2-Emissionen bis 2045 klimaneutral werden. 

In Villeurbanne arbeiten für Materi’Act auf einer Gebäudefläche von 7.500 m² bereits fast 100 Mitarbeiter. Das Unternehmen unter der Leitung von President Rémi Daudin hat sich ehrgeizige Wachstumsziele gesetzt: Bis 2025 soll die Belegschaft auf 400 Beschäftigte steigen. Ziel bis 2030 ist ein Jahresumsatz von 2 Mrd EUR. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
banner Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg