Meraxis: Neue Online-Plattform für Digitalisierung im Beschaffungsprozess

25.11.2020

Meraxis-CEO Dr. Stefan Girschik (Foto: Meraxis)Meraxis-CEO Dr. Stefan Girschik (Foto: Meraxis)

Sowohl für die Beschaffung von Neuware als auch für Rezyklat-Werkstoffe stellt die Kunststoff-Handelsgruppe Meraxis (Muri / Schweiz) Kunden neue digitale Services zur Verfügung. Das „Customer Portal" bildet Bestellungen, Verträge, Lieferzeiten sowie Markt- und Preisinformationen gleichermaßen ab. Zudem bietet Meraxis künftig mit „Ordering 4.0" das automatisierte Silomanagement an, wie es bereits während der Messe „K 2019" angekündigt worden war. Dabei werden mit Sensoren Füllstände in Rohstoffsilos gemessen und an Meraxis übertragen. Bei Bedarf wird dann automatisch nachbestellt.

Das neue digitale Kundenportal soll Transparenz über sämtliche relevanten Daten schaffen, erklärte Meraxis-CEO Dr. Stefan Girschik. Neben den aktuellen Daten zu Lieferungen und Marktgeschehen kann der Kunde seinen monatlichen Rohstoffverbrauch sowie noch offene Volumina bis Vertragsende einsehen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg