Nordmann: Frankreich-Vertrieb technischer Compounds von Repol

13.07.2020

PA-Compounds der Marke PA-Compounds der Marke "Dinalon" (Foto: Repol)

Ab sofort vertreibt Nordmann (Hamburg) über die Tochtergesellschaft Copci (Annecy / Frankreich) die Produktpalette von Repol (Almazora / Spanien) in Frankreich. Das Portfolio des spanischen Unternehmens umfasst Compounds der Marken „Dinalon“ (PA 6 und PA 6.6), „Dinaplen“ (PP), „Dinaxan“ (PC), „Dinadur“ (PBT), „Dinaform“ (POM), „Dinarex“ (ABS) und „Dinatron“ (PPS) sowie PA/ABS-, ABS/PC- und PBT/PC-Blends.

Zudem bietet Repol verschiedene Additive an, unter anderem Brandhemmer, Schlagzähmodifikatoren, Füllstoffe, UV- und Wärmestabilisatoren sowie Additive zur Erhöhung der elektrischen Leitfähigkeit. Hauptmärkte sind die Automobilindustrie, der Bereich Forschung & Entwicklung sowie die Bau- und Textilindustrie.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg