Norma: Verbindungsspezialist meldet höhere Gewinne trotz weniger Umsatz

13.05.2024

Meldet einen Gewinnanstieg: Der Automobilzulieferer aus Maintal (Foto: Norma)Meldet einen Gewinnanstieg: Der Automobilzulieferer aus Maintal (Foto: Norma)

Die Restrukturierungsmaßnahmen zeigen Wirkung: Die Norma Group (Maintal) hat ihr operatives Ergebnis im ersten Quartal gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert um 14 Prozent auf 25,7 Mio EUR gesteigert, obwohl der Umsatz um 2 Prozent auf 308,5 Mio EUR sank. Zu der damit verbundenen Margenverbesserung trugen neben den Effizienzsteigerungen in der Produktion auch rückläufige Materialkosten bei, wie der Spezialist für Verbindungstechnik aus Maintal mitteilt. Derweil wirkten sich die gestiegenen Lohnkosten und höhere Zinsen umsatzdämpfend aus. Unterm Strich legte das Quartalsergebnis um 8,8 Prozent zu auf 8,5 Mio EUR. 

In der Verkaufsregion Europa, Nahost und Afrika (EMEA) entwickelten sich die Kernsegmente recht unterschiedlich. Während das Geschäft mit Industrieanwendungen unter der flauen Konjunktur in Europa litt, blieb der Umsatz bei Verbindungstechnik für Fahrzeuge stabil. Die Erlöse im Bereich Wassermanagement-Lösungen zogen nicht zuletzt durch die Übernahme des italienischen Unternehmens Teco deutlich an. In der Summe verzeichnete das EMEA-Geschäft einen leichten Umsatzrückgang von 1,2 Prozent auf 136,5 Mio EUR. Doch aufgrund der niedrigeren Energie- und Rohstoffkosten sowie den Restrukturierungen stieg das bereinigte Ebit um 31 Prozent auf 10,6 Mio EUR. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

grupa

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg