Orbis: Gefahrgut-Transportverpackung für Li-Ionen-Batterien

28.01.2021

Mehrweg-Transportbox „IonPak“ (Foto: Orbis)Mehrweg-Transportbox „IonPak“ (Foto: Orbis)

Mit „IonPak“ hat der Hersteller von Transportbehältern aus Kunststoff Orbis Europe (Hürth) eine UN-zertifizierte Mehrweg-Transportverpackung für Li-Ionen-Batterien entwickelt, die an die jeweiligen Batteriegrößen respektive -mengen angepasst werden kann.

Im Niederdruck-Spritzgießverfahren produzierte Großladungsträger in den europäischen Standardmaßen aus PE-HD werden dabei mit einer für Gefahrgut optimierten, tiefgezogenen Innenverpackung aus Polyethylen ausgekleidet. Lithiumhaltige Batterien werden nach dem internationalen Transportrecht als Gefahrgut eingestuft und fallen als „sonstige gefährliche Stoffe“ unter die Gefahrgutklasse 9.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg