Petz: Oberfränkischer Spritzgießbetrieb baut aus

18.10.2018

Die petz industries GmbH & Co KG (D-96358 Teschnitz) hat im September 2018 eine neue Produktionshalle eingeweiht. Die Investitionskosten für den Neubau lagen bei 8 Mio EUR. Bei den Feierlichkeiten dankte Geschäftsführer Rolf Petz für die Co-Finanzierung durch ein bayerisches und ein europäisches Förderprogramm.

Petz fertigt Kunststoffteile und Baugruppen für die Bereiche Medizintechnik, Automotive, Industrie-Elektronik, Gebäudeautomation, Photovoltaik und Haushaltsgeräte. Die Belegschaft umfasst 170 Mitarbeiter.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Verwandte Meldungen

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg